Aktuelles

20. November 2019

Mediatoren*innen auf Fahrt


Vom 20.11.-22.11.19 waren 32 Schülerinnen und Schüler aus den 8./9.und 10.Klassen ISS und Gymnasium auf Fortbildungsreise im Christian Schreiber Haus in Alt Buchhorst. Nach einem Kennenlernen und aufschreiben der Erwartungen an diese Fortbildung, ging es dann nach dem Abendessen intensiv um das Thema Freundschaft. In Kleingruppen wurden verschiedene Fragen dazu diskutiert.
Zum Abschluss gab es noch einen kleinen Abendimpuls im Raum der Stille.

Nach dem Frühstück haben wir verschiedene Teamspiele gemacht (der große Teamkran war eine ganz schöne Herausforderung), über verschiedene Gefühle gesprochen und schon mal Mediationsphasen wiederholt. Der Nachmittag war dann gefüllt mit Üben. In verschiedenen Kleingruppen wurden Mediationen geübt und gegenseitig vorgespielt. Den Spieleabend mit anschließendem Punsch am Kamin haben alle sehr genossen.

Morgens hatten wir dann noch Zeit, uns gegenseitig etwas positives mit auf den Weg zu geben, für eine ausführliche Reflexion und für Organisatorisches.

Vielen Dank an Cindy, Noemi und Mascha für eure tolle Unterstützung als Teamerinnen.

Vielen Dank auch an allen Jugendlichen für dieses Engagement.

I.Fierdag R.Schöpe


LATEA  |  2017